Warning: Undefined array key "results" in /var/www/vhosts/bergisches-motorradland.de/httpdocs/wp-content/plugins/wp-forecast/wp-forecast-admin.php on line 339

Warning: foreach() argument must be of type array|object, null given in /var/www/vhosts/bergisches-motorradland.de/httpdocs/wp-content/plugins/wp-forecast/wp-forecast.php on line 126
Juni 2021 – Touren durchs Bergische und Tipps zur Indian Scout

25-27.06.2021

Nach dem ich von hier aus im letzten Jahr eine Tour mit dem BvdM gestartet habe wollte ich mir den Laden dochmal von innen ansehen.

Es kommt natürlich immer drauf an was man sucht, von mir bekommt der Laden im Thema Preis-Leistung 5 Sterne.

Mein Zimmer war einigermaßen groß, die Dusche und die Toilette waren sauber und da ich hier sowieso nur Schlafen, Duschen und was Essen wollte war es perfekt.

Nicht zu vergessen das ich hier freies Internet mit 50.000 kbit umsonst dazu bekommen habe.

Das Frühstück war reichhaltig und alles was ich gegessen habe war frisch und lecker.

An beiden Abenden gab es All you can Eat. Einmal wurde gegrillt und einmal gab es Spare Ribs.

Natürlich mit Beilagen und Salat.

Für unter 120 Euro habe ich die beiden Nächte und Vollverpflegung bekommen. Alles was ich getrunken habe ist im Preis mit drin. Und das war nicht wenig.

Für die Naturliebhaber hier der Blick aus dem Fenster meines Zimmers.

Ich habe hier ein paar 99er kennengelernt mit denen ich einen sehr feucht fröhlichen Abend verbracht habe.

Nicht nur der Abend war super, wir hatten auch ne tolle Tour am nächsten Tag.

Dabei sind wir am Zündstoff am Edersee vorbei gekommen und auch am Fährhaus am Diemelsee.

Markus, der Wirt vom Gasthof Happe, hat mir nicht nur eine schöne Tour empfohlen, sondern auch bei einer kleineren Reparatur mit Zubehör ausgeholfen. Umsonst natürlich.

Download gpx

Das Video mit den Leuten vom MC Tekumseh ist leider verschwunden. Nobody is Perfect

19.06.2021

Heute eine kleine Testfahrt um das neue Navi einzuweihen. Dazu später mehr. Gefahren bin ich laut Wiki zum höchsten Punkt des Bergischen. Der Wirt im Landhaus Stottmert war da anderer Meinuing.

Trotzdem ganz nette Tour und wieder ein super Restaurant entdeckt.

Außerdem hab ich glaub ich ne neue Lieblingsfarbe! Wann gehts los?

Download gpx

15.6.2021

Nach der letzten Tour in der Nähe von Siegen ist mir die B62 auf der Karte aufgefallen. Heute dann mal da lang. Fast 300km Fußrastenkratzer.

Download gpx

12-13.06.2021

Schöne Tour am Wolfsgehege in Merzig vorbei nach Sinz im Saarland. Die Strecke hin und zurück waren um die 650 km.

Die Wölfe, 3 Stück konnte ich sehen, lagen eher entspannt da rum. Kein Wunder bei Temeraturen um die 30 Grad.

Nach der Besichtigung des Park dann ein Hotel gesucht und in Sinz fündig geworden.

Für 50 Euro hab ich dort ein Zimmer mit Balkon bekommen. Sehr sauber und ein gemütliches Bett.

Auch das Essen war gut und preiswert.

Am Morgen gab es dann noch ein kleines Buffet.

Schöne Gegend da zum Motorradfahren, aber sehr viele Mopeds unterwegs.

Hier dann noch eine kleinere Tour zur Saarschleife gemacht.

Auch hier hat man sich direkt wie zuhause gefühlt. Als ob man sich schon kennen würde.^^

Lieben Gruß noch an das Servicepersonal, die natürliche Röte steht euch echt gut.^^