ABS-Problem

Danke nochmal an den Sachversändigen!

Nach eine Fahrt im Januar hatte ich plötzlich kein Abs mehr. Nach Aussage des Händlers soll der ABS-Sensor am Hinterrad defekt gewesen sein und sollte ausgetauscht werden. Da dies mein erstes Motorrad mit einem Bus-System ist habe ich ihm das natürlich geglaubt. Da die Reperatur 200 Euro kosten sollte mußte das erstmal verschoben werden. Durch Zufall hab ich einen Sachverständigen kennengelernt der mir den Tipp gab einfach mal das Geberrädchen zu säubern. Ich hatte mehrmals mit der Werkstatt darüber gesprochen, die Straßen hier werden im Winter gesalzen, der Sensor soll gewechselt werden. Was soll ich sagen, 10 min mit Schleifpapier das Rad gesaubert und der Fehler war verschwunden.

Kleine Bikertreffrunde!

Wollte eigentlich nur kurz zu den 3 Kreuzen um mal raus zu kommen. Etwas Hunger bekommen und noch schnell^^ zum Roadrunner.

Dort habe ich Micha kennengelernt und wir sind zusammen noch zur Glörtalsperre gefahren.

Von dort aus, Navi kaputt?^^, nach Hause.

Download gpx

Noch ne Testfahrt!

Zündkerzen und Batterie gewechselt. Kleine Testfahrt auf meiner Lieblingstrecke!

Download gpx