52 0344 17

Nachdem erst der 345 Fehler anstand nun 344. Die selbe Bedeutung wie vorher nur auf dem anderen Zylinder. Zu mager. Das so gut wie alle Sensoren nur einmal da sind, außer den Lambda Sonden nun eine Neue bestellt. Ich hatte ja vorher die Lambdas von vorne nach hinten gewechselt. Zu mager kann auch Falschluft bedeuten, ist aber durch den Wechsel des Fehlers nach hinten nun auch ausgeschlossen. Genauso wie die Einspritzdüsen. Die Lambda kommt jetzt aus den USA für knapp über 40 Euro. Ein Verständnissproblem habe ich noch damit, das der Fehler mit dem Einfüllen des Systemreinigers verschwunden war. Wie oben beschrieben war das wohl Zufall.

Ich habe dazu mal eine kleine Aufzeichnung mit meinem kleinen Ossy gemacht.

Die oberen beiden Videos zeigen die Signale der Sonden wenn alles Rund läuft. Unten dann der Zylinder im Störungsfall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:
Optimized with PageSpeed Ninja